“IST PFLEGE GERECHT” ? Zur Bundestagswahl fragte Kontraste nach!

SEHR GELUNGENER AUTHENTISCH BERÜHRENDER BERICHT UNSERER                     WIR – PFLEGEN ANSPRECHPARTNERIN IN HESSEN 👍‼️

Elke Wenske und ihr Mann sind auf dem Weg zur Physiotherapie. Jede Woche zweimal, denn Gerhard Glauer ist halbseitig gelähmt. Er ist auf die Unterstützung seiner Frau angewiesen, jeden Tag, jede Stunde, jede Minute. Seit 15 Jahren.

Elke Wenske:
“Außer wenn ich schlafe, bin ich eigentlich immer da, ja. Also ich halte ihn für eine 24 Stunden Pflege. Das fängt an mit dem Aufstehen, Frühstücken, aus dem Haus gehen, in der Wohnung. Nachts braucht er ja auch Hilfe, Toilette. Er braucht bei allem was er tut Hilfe.”

HIER der LINK (mit Text!) der Kontrast-Sendung vom 10.08.2017 – ab Min. 10.07′.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.