“Pflege macht Dich arm. Und auf andere Weise reich !”

Renate Lonn in ihrer Wohnung vor ihrer Fotowand – Foto: Elin Rosteck

“PFLEGE MACHT DICH ARM. UND AUF ANDERE WEISE REICH”,
sagt Renate Lonn, die sich jahrelang um ihre schwerstkranke Mutter    gekümmert hat.

Renate Lonn hat sieben Jahre ihre schwerstkranke Mutter gepflegt – und ihren Beruf als Sekretärin aufgegeben. Hätte sie ihre Mutter damals in ein Pflegeheim gegeben, hätte der Staat sich an den Kosten beteiligt. So aber steuert die 60-Jährige direkt auf die Altersarmut zu.

#SOZIALE #GERECHTIGKEIT sieht anders aus !!!!

Danke an unser wir pflegen NRW – Mitglied Renate Lonn aus Hagen für diesen gelungenen Beitrag vom 30.08.2017 im Deutschlandfunk.
Sie spricht für Zigtausende 👍 !

Hier der Beitrag in voller Länge – als Podcast oder Lesetext !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.