Pflegende Angehörige gründen Landesverband in NRW

NRW+o_Umriss

Wir laden Sie ein –

wir pflegen gründet einen Landesverband in NRW

am Freitag, 12. Februar 2016 in Münster!

 

Pflegende Angehörige stärken in dem Bundesland, in dem sie leben !!

Obwohl Ende 2015 das zweite Pflegestärkungsgesetz verabschiedet wurde,        ist noch nicht abzuschätzen, inwieweit es ab 2017 mit der Einführung neuer Pflegegrade spürbare Erleichterungen und eine verbesserte soziale Absicherung für pflegende Angehörige geben wird.

Eindeutig ist jedoch heute schon, dass pflegende Angehörige in den kommenden Jahren mehr denn je die zentrale Stütze unseres Pflegesystems bleiben werden und die demografische Entwicklung immer größere Forderungen an Politik und Gesellschaft stellen wird.

Wachsende Pflegeleistung und -verantwortung fordert auch in NRW eine verbesserte Unterstützung pflegender Angehöriger. Effektive Selbsthilfe und eine wirksame Interessenvertretung pflegender Angehöriger werden in Zukunft noch wichtiger sein und haben einen wachsenden Stellenwert in unserer Gesellschaft.

Deshalb gründen pflegende Angehörige und Mitglieder des Vereins wir pflegen in Nordrhein-Westfalen am Freitag 12. Februar 2016 den Landesverband „wir pflegen NRW”.

Unser Landesverband wird dazu beitragen, die 11 Leitlinien des Vereins noch effizienter in NRW umzusetzen. Er wird es pflegenden Angehörigen in NRW ermöglichen, ein Mitspracherecht und eine direkte Repräsentation in wichtigen Pflegegremien des Landes und, gemeinsam über den Landesverband, Fördergelder für verbesserte Selbsthilfe im Land zu gewinnen.

Hier geht es zum “save-the-date”-Schreiben und zur Einladung!