Kredite für Hartz IV – Empfänger ?

Wer von Hartz-IV lebt, hat große Probleme, einen Kredit bei einer Bank zu bekommen. Hartz-IV Mittel zu bekommen bedeutet per se keine Sicherheiten zu haben, also kreditwürdig zu sein.

Eine Bank kann die Grundsicherung nicht pfänden, denn das Existenzminimum ist für Banken unantastbar. Doch Banken verlangen genau das: Die Sicherheit, dass sie Geld und Zinsen nach einer vereinbarten Zeit zurück erhält. Dennoch kommen Viele in Lage einen Kredit beantragen zu müssen. Geht das dann überhaupt?

Hier der gesamte Artikel !

„Pflegen macht arm und einsam!“

Die Initiative gegen Armut durch Pflege wurde angefragt – lesen Sie hier das Interview in finanzen.de vom 16. Februar 2016.

Hier das Interview in voller Länge  

Oma hat immer gesagt: „Du musst Lieben, was du tun musst!“

Andrea Siedler aus Bonn kümmert sich sich seit 13 Jahren um ihre Großmutter, die mittlerweile 98 Jahre alt ist – Andrea ist Tag und Nacht für ihre Oma da, rutschte notgedrungen in Hartz IV und der Poesie-Album-Vers ihrer Oma hilft ihr, wenn es mal wieder alles zu viel wird.

„Du musst nicht nur das tun, was du liebst, sondern auch das lieben, was du tun musst!“

Wir danken Andrea Siedler für diesen Bericht in der Pflege – Partner – Ausgabe von Dezember 2016 – hier als PDF .